Inhalt

Leitbild

Leitbild Öffentliche Bibliotheken in Baden-Württemberg

"Die Intelligenz aller ist der stärkste Hort der Humanität und Freiheit."
Josef Meyer (1796-1856) Gründer des Bibliografischen Instituts



"Bibliotheken sind Treffpunkte, Freizeitstätten, Lern- und Arbeitsorte, Kommunikationszentren und nicht zuletzt Bildungsorte.

Sie sichern eine Grundversorgung mit Informationen und erzielen damit größte Breitenwirkung. Bibliotheken selektieren und bewerten Informationen und grenzen sich damit deutlich vom Internet ab.

Ihre beratende Funktion ist eine wichtige Unterstützung im Dschungel der Informationswelt heute. Nicht nur seit PISA können Bibliotheken einen wichtigen Beitrag für die Lesekompetenz unserer Kinder und Jugendlichen leisten.

Auch in Zeiten knapper Kassen darf eine Schlüsselfunktion unserer Bibliotheken im Bildungsbereich nicht unterschätzt werden. Grundsätzlich ist nicht zu vergessen, dass die Sicherung unserer Bibliotheken auch einen Teil der Sicherung unseres kulturellen Erbes darstellt."

Quelle: Leitbild Öffentliche Bibliotheken in Baden-Württemberg