Inhalt

Weihnachtsschließzeiten der Filialen

Bitte beachten Sie die
Weihnachtsschließzeiten unserer Filialen:


Filiale Buckenberg-Haidach
von Freitag, 22.12.2017 - Montag, 08.01.2018

MediaShutle und Filiale Huchenfeld
von Montag, 25.12.2017 - Montag, 08.01.2018

Die Zentrale in der Deimlingstr. ist zu den regulären Öffnungszeiten für Sie da!
Das Bibliotheksteam wünscht frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr!

Herzlich Willkommen zur Wiedereröffnung in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Pforzheim präsentiert sich im neuen Glanz. Frisch saniert können Sie sich mit uns über den neuen Teppichboden, aktuelle Technik und ein modernes Lernkabinett mit multifunktionalen Arbeitplätzen für jeglichen Bedarf freuen.

Dank neuer Bibliothekssoftware bieten wir ein aktualisiertes Kundenportal mit optimierter, intuitiver Benutzeroberfläche und vielseitigen Online-Funktionen an. Entdecken Sie die Neuerungen in der Stadtbibliothek bei unserer Wiedereröffnung.

Das Team der Stadtbibliothek Pforzheim freut sich auf Ihren Besuch in unseren modernisierten Räumen.

Das neue Kundenportal der Stadtbibliothek

Das neue bedienfreundliche Kundenportal erleichtert Ihnen die Nutzung der eigenen Kontofunktionen sowie die Recherche in unserem Katalog. Die zahlreichen Online-Funktionen können bequem von zu Hause aus oder vor Ort in der Bibliothek genutzt werden.

Zu den zahlreichen Möglichkeiten gehören neben der Recherche und erweiterten Suche, ganz neue Funktionen wie:

  • eigene Listen erstellen,
  • Druckmöglichkeiten, ·
  • Korb nutzen zur temporären Speicherung von Medien
  • Nutzung von Kataloganreicherungen,
  • durchstöbern von „virtuellen Regalen“,
  • Erstellen eines eigenen Rankings,
  • Teilen über Social Media oder Mail,
  • direkter Zugang zur OnleihePF, Munzinger Archiv und PressReader

    Mit ihrem Benutzerkonto ist es ein Leichtes den Überblick zu bewahren. Folgende Online-Funktionen können Sie nutzen:

  • Vormerkungen erstellen, einsehen oder selbst löschen,
  • Überwachung von Ausleihen und Gebühren,
    Leihfristenden automatisch als Termin in den eigenen Kalender importieren,
  • persönliche Daten und Datenschutzoptionen verwalten,
  • Anschaffungsvorschläge machen, …und vieles mehr.

Nintendo Switch - neue Konsole in der Stadtbibliothek

Die Konsole kann mit dem Fernseher verbunden werden oder im Handumdrehen in ein mobiles Gerät verwandelt werden. Die Kinder können sich in der Kinderbibliothek mit der neuesten Nintendo Konsole vertraut machen und deren Möglichkeiten entdecken.
Im März kann das ab 12 Jahren freigegebene und brandneue "The Legend of Zelda - Breath of the Wild" auf der Nintendo Switch gespielt werden. Die offene Spielwelt ist ein Paradies für Entdecker und garantiert jede Menge Abwechslung. Man kann über Felder, Bergwipfel und Wälder reisen und im Laufe des Abenteuers herausfinden was aus dem Königreich Hyrule geworden ist.

Neue Medienangebote

Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Ihren Kunden online neue Medienangebote:

PressReader
Mit dem PressReader können Sie über 5.000 aktuelle internationale Zeitungen und Zeitschriften aus über 100 Ländern in über 60 Sprachen überall online lesen... mehr

Munzinger Archiv
Die Stadtbibliothek bietet Ihnen einen freien Online-Zugang zu Qualitäts-Informationen für angemeldete Bibliotheksbenutzer... mehr

Geocache in der Stadtbibliothek

Seit einiger Zeit gibt es in der Stadtbibliothek einen Geocache zu finden. Offiziell startet der Cache "Fundgrube" außerhalb der Bibliothek. Wer allerdings weiß, wo zu suchen ist, kann sich die erste Station sparen und direkt in die Bibliothek kommen. Ab der zweiten Station ist er ein Indoor-Cache, der sich hervorragend für kalte und verregnete Tage eignet.
Erfahrene und Neulinge auf geocaching.com finden die "Fundgrube" mit dem GC-Code "GC2JA0Z" oder unter Eingabe der PLZ 75175. Wer Angst vor Muggeln hat (Menschen, die nicht cachen gehen und sich damit auch nicht auskennen) kann beruhigt sein - die Mitarbeiter sind alle eingeweiht.

Kamishibai

Ab sofort können Kindergärten und Grundschulen "Kamishibai" in der Stadtbibliothek ausleihen. Kamishibai stammt aus dem Japanischen und heißt übersetzt "Papiertheater".  Das Theater zeichnet sich durch eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten aus:

  • Präsentation der Bildkarten
  • eigenens Gestalten von Bildkarten
  • Geschichten können von Kindern selbst erfunden werden
  • zum Schattenspiel
  • Stabfiguren können entworfen, Theaterstücke einstudiert werden

 Weitere Infos und Ausleihkonditionen